300 Std. Advanced Embodied Flow™ Teacher Training

Das 300 Std. Embodied Flow™ Teacher Training ist offen für Yoginis & Yogis aller Traditionen mit einem vorherigen 200 Std. Basic Teacher Training.

Es ist so aufgebaut, dass du als Teilnehmer auf eine tiefgreifende, experimentelle und transformierende Reise in dein Körper-Geist-System aufbrichst und Einheit und Einssein direkt in dir selbst erlebst. Das Advanced Training besteht dabei aus Asanas, Psychologie, Wissenschaft und neuester Forschung, Embodied Anatomy, Selbstreflexion, Embodied Movement Praxis, Philosophie und Übungen für deinen eigenen Ausdruck. 

 

Embodied Flow™ wurde von Tara Judelle & Scott Lyons entwickelt und ist ein relativ neuer Vinyasa-ähnlicher Yogastil, dessen Ziel es ist, dich zurück ins Embodiment (Verkörperung) deines ursprünglichen, authentischen Selbst zu führen… frei von festgefahrenen Mustern und von auferlegten Rollen, die dich vielleicht noch daran hindern, dein Leben selbstbestimmt zu leben…
Durch die Kombination verschiedener Elemente wie Asana, Pranayama, Meditation, Free Movement Meditation, Embodiment-Techniken, traditionelle Yogaphilosophie und Selbst-Coaching ermöglicht Embodied Flow™ es dir, mit deiner Yogapraxis in eine neue Dimension einzutauchen.

Dabei geht es weder darum, besonders akrobatische Asanas zu performen, noch darum, eine spirituelle Realitätsflucht zu betreiben. Ganz im Gegenteil: es geht darum, mehr in deinem Körper und in der Welt anzukommen. Durch die Embodied Flow™ Praxis gewinnst du Erkenntnisse über dich selbst, die du nicht nur auf deiner Yogamatte, sondern auch im Alltag anwenden kannst. Dadurch lernst du, die Verantwortung für alle Prozesse in deinem Body-Mind-System zu übernehmen, was dich «selbst-bewusster» und insgesamt freier werden lässt.

Die 200 Std. Embodied Flow Yogalehrer-Ausbildung eignet sich daher für alle Yogapraktizierenden und auch Yogalehrer, die ihrem bisherigen Yogaweg ganzheitlich - nicht nur den Asanas - mehr Tiefe und Bedeutung verleihen wollen und dabei die Offenheit und Neugier mitbringen, sich selbst neu kennenzulernen…

Lerne den Yogastil Embodied Flow™ kennen und praktiziere online verschiedene Yogalektionen mit mir um dir ein Bild von mir und meinem Unterrichtsstil zu verschaffen. Wenn du bei deiner Registrierung auf YogaMeHome den Gutscheincode “Britta” angibst, erhältst du 14 Tage unverbindlich und gratis Zugang zu meinen und allen anderen Online-Yogaklassen… Erfahre mehr »

In der Ausgabe von Juli / August 2017 des deutschen Yoga Journals erschien ausserdem ein Bericht über Embodied Flow™. Lies hier den ganzen Artikel...

 

 

Inhalte & Aufbau

Das 300-stündige Embodied Flow™ Teacher Training ist ein Ausbildungslehrgang der School of Embodied Flow™ und du kannst die drei Module sowohl bei Britta Kimpel, als auch bei Tara & Scott direkt besuchen.

  • BODY Modul: muss direkt bei Tara & Scott besucht werden (auf Englisch)
  • MIND Modul: kann bei Britta (auf Deutsch) oder bei Tara & Scott (auf Englisch) besucht werden
  • EXPRESSION Modul: kann bei Britta (auf Deutsch) oder bei Tara & Scott (auf Englisch) besucht werden

 

 

Britta bietet derzeit das MIND und EXPRESSION Modul in jeweils zwei Teilen an. 
  • MIND I: 12 Tage Live Your Yoga Intensivretreat
  • MIND II: 5 Tage Art of Teaching Pranayama, Mantra & Meditation

 

  • EXPRESSION I: 5 Tage Art of Embodied Assisting & Hands-On
  • EXPRESSION II: 5 Tage Art of Meaningful Teaching

 

Alle vier Teile bei Britta können auch unabhängig voneinander als einzelne Weiterbildungsmodule und in beliebiger Reihenfolge besucht werden.

 

 

Ausbildungsleitung: Britta Kimpel

Das sagt Tara Judelle, die Gründerin von Embodied Flow™, über Britta:
"Britta Kimpel is simply one of the most knowledgeable yogis around – I call her “Nica”- which is my nick name for “Brittanica” – to acknowledge the encyclopedic wealth of information that she is. Having studied thousands of hours in a multitude of yoga styles, we are honored that she is certified in Embodied Flow™! She has a special talent for synthesizing complicated things and communicating then in a digestible way. This intelligent mapping of experience in fathomable ways is what the historically great yogi-scholars from Pantajali to Abhinavagupta have always done.
She has not only studied with me, but assisted and taught with me, and most recently, taught me. Specifically her talent for teaching pranayama in its authentic way, has changed my path and practice. Britta nurtures students through difficult experiences and holds space for their evolution. As one of my most trusted advisors on all things, I consider her a barometer of authentic yoga and couldn’t recommend her more highly to anyone who wishes to study this meta-subject we call yoga."

Mehr Informationen zu Tara findest du unter: www.tarajudelle.com

 

Mehr Infos: www.brittakimpel.com

 

Gastlehrer werden für die einzelnen Ausbildungsmodule ggfs. nach Bedarf hinzugezogen.

 

 

Ausbildungsabschluss & Zertifizierung

Die gesamte Ausbildung (BODY, MIND & EXPRESSION) schliesst mit einem Yoga Alliance RYT-500 Zertifikat ab. Damit bist du berechtigt, deine Klassen Yoga, Hatha Yoga, Hatha Flow, Vinyasa Yoga, Flow Yoga, o.ä. zu nennen, jedoch noch nicht Embodied Flow™. Für die Embodied Flow™ Zertifizierung musst du noch einige Zertifizierungsschritte (Mentorship Program, Private Session Reports, Awakening Paper, Demonstration Videos) durchlaufen. Jedoch hast du nach deiner 300-stündigen Advanced Ausbildung die Möglichkeit, an einem Mentorship Program der School of Embodied Flow™ (auf Englisch) teilzunehmen und kannst deine Klassen nach Abschluss dieses Programms Embodied Flow™ inspired nennen.

Die Zertifizierungskriterien können sich jederzeit unangekündigt ändern und unterliegen allein dem Ermessen der School of Embodied Flow™. Massgeblich sind in jedem Fall die Kriterien, die zum Zeitpunkt der angestrebten Zertifizierung gültig sind. Diese können jederzeit bei der School of Embodied Flow™ angefragt werden. In jedem Fall kannst du aber in deiner persönlichen Lehrer-Biografie darauf hinweisen, dass du eine Embodied Flow™ Ausbildung absolviert hast und dass diese die Grundlage deiner Klassen bildet.

 

 

» Kosten & Anmeldung »

 

 

Nächste Ausbildungsmodule & -termine